RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Reihen » Filme im Quadrat

Filme im Quadrat

Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit der Mediathek am Institut für Medienwissenschaften

Mehr als Kino: Die Filmreihe im Blue Square beleuchtet wissenschaftliche Aspekte des Films und lädt das Publikum ein, darüber zu diskutieren. Die Reihe setzt sich aus mehreren Themenschwerpunkten zusammen. Jeder Schwerpunkt umfasst vier Filme.

Christian Heinke von der Mediathek der Medienwissenschaft stellt für das Publikum das Programm zusammen. Er führt die Zuschauer in die jeweilige Thematik ein und moderiert die Diskussion. Weitere Informationen zu den Filmen bietet er in seinem Podcast Medientheke an.

Das Blue Square präsentiert die Reihe „Filme im Quadrat" in Kooperation mit der Mediathek der Medienwissenschaft.

Schwerpunkt ab Februar 2020: „Filme aus dem Pott"

Das Ruhrgebiet war in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder Schauplatz für Spiel- und Fernsehproduktionen. In unserer Reihe „Filme aus dem Pott“ wollen wir einige Ruhrgebietsstädte in deutschen Klassikern aus Film und Fernsehen näher vorstellen.

Schwerpunkt ab Juni 2020: „Das stärkere Geschlecht - Filme von Frauen“

Jahrzehntelang wurde Frauen das inszenieren von Kinofilmen fast unmöglich gemacht. Das änderte sich in in den 80er und 90er jähren als es Regisseurinnen wie Kathryn Bigelow in den USA und Doris Dörrie in Deutschland Kassenschlager in die Kinos zu bringen. Doch erst 2017 durfte Patty Jenkins erstmalig bei einem Mega-Blockbuster Regie führen. In der Reihe - Das stärkere Geschlecht - Filme von Frauen beleuchten wir die Entwicklung weiblicher Regisseurinnen und ihren steinigen Weg zur Akzeptanz in der Welt des Films.

 
Nächste Veranstaltungen:

In dieser Reihe sind derzeit keine Veranstaltungen geplant.

Vergangene Veranstaltungen:

2020

2019

2018

2017

2016