RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Wie Menschen mit (und ohne) Autismus die Welt sehen

Wie Menschen mit (und ohne) Autismus die Welt sehen

Kategorie(n): 
Einblicke
Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation mit dem Institut für Philosophie II der RUB
Dienstag, 04. Februar 2020, 18:00
Etage: 
1

Menschen mit Autismus sehen die Welt mit anderen Augen, wird oft behauptet. Doch was ist damit gemeint? Unterscheidet sich wirklich die visuelle Wahrnehmung von Menschen mit Autismus im Vergleich zu Menschen ohne Autismus? Wie lässt sich dies überhaupt untersuchen?

Zuhörerinnen und Zuhörer bekommen aktuelle Forschungsergebnisse präsentiert und erfahren dabei, wie unterschiedlich ihre eigene visuelle Wahrnehmung von der anderer Menschen (mit und ohne Autismus) ist.

Referentin: Prof. Dr. Sarah Weigelt, Fakultät Rehabilitationswissenschaften, TU Dortmund

öffentlich
ohne Anmeldung
Eintritt frei