RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Biodiversität und Gefährdung tropischer Korallenriffe

Biodiversität und Gefährdung tropischer Korallenriffe

Kategorie(n): 
Einblicke
Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum
Donnerstag, 15. November 2018, 18:00
Etage: 
1

Kaum ein Ökosystem unserer Erde hat so eine so spannende Entstehungsgeschichte wie die tropischen Korallenriffe. Diese die größten biogenen Bauwerke aller Zeiten beherbergen eine einmalige Artenvielfalt, die Küstenregionen ernährt, beschützt und die Grundlage zahlreicher Dienstleistungen der Anrainerstaaten bildet. Die Gefährdungen tropischer Korallenriffe nehmen zu und bringen diese Lebensräume an den Rand ihrer Existenzfähigkeit. Der Referent nimmt das Publikum in einem bildreichen Vortrag mit in die Riffe unserer Zeit.

Referent: Prof. Dr. Ralph Tollrian, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, Ruhr-Universität Bochum

öffentlich
ohne Anmeldung
Eintritt frei