RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Reihen » Ruhrgeschichten

Ruhrgeschichten

Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit der Stadt Hattingen

Das Ruhrgebiet hat viele Geschichten zu erzählen. Einige präsentieren die Ruhr-Universität Bochum und die Stadt Hattingen gemeinsam – in der Reihe „Ruhrgeschichten“, die ab Januar 2018 im Bochumer Blue Square und in Hattingen an verschiedenen Orten stattfindet. Beide Städte liegen im Ruhrgebiet, sind also geografisch und sprachlich eng miteinander verbunden. Um die Sprache im und am Fluss, das Ruhrdeutsche, geht es im ersten von insgesamt vier Themenschwerpunkten. Namen werden erforscht, Musik präsentiert und auch Asterix gelesen – selbstverständlich auf Ruhrdeutsch. Es folgen weitere Schwerpunkte zu Themen, welche die Menschen an der Ruhr bewegen – präsentiert vom Blue Square der Ruhr-Universität Bochum, der Stadt Hattingen, der Stadtbibliothek Hattingen und der Volkshochschule Hattingen.

 
Nächste Veranstaltungen: