RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Reihen » Filme im Quadrat

Filme im Quadrat

Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit der Mediathek am Institut für Medienwissenschaften

Mehr als Kino: Die Filmreihe im Blue Square beleuchtet wissenschaftliche Aspekte des Films und lädt das Publikum ein, darüber zu diskutieren. Die Reihe setzt sich aus mehreren Themenschwerpunkten zusammen. Jeder Schwerpunkt umfasst vier Filme. Jeweils am letzten Mittwoch im Monat zeigt das Blue Square einen davon.

Christian Heinke von der Mediathek der Medienwissenschaft stellt für das Publikum das Programm zusammen. Er führt die Zuschauer in die jeweilige Thematik ein und moderiert die Diskussion.

Das Blue Square präsentiert die Reihe in Kooperation mit der Mediathek der Medienwissenschaft.

Ab Januar 2017 startet der Themenschwerpunkt „Von Monstern und Mutationen“. Dabei bekommt das Publikum unter anderem Außerirdische und Riesenameisen in Filmen aus den 1950ern zu sehen. Der Schwerpunkt geht bis zum April 2017.

Im Mai 2017 beginnt der Themenschwerpunkt zum Meister der Spannung, Alfred Hitchcock. Der berühmte Regisseur präsentierte seine Geschichten mit neuen Erzähltechniken und außergewöhnlichen Methoden. Damit schuf er in den 1950er und 1960ern bedeutende Klassiker der Filmgeschichte.

 
Nächste Veranstaltungen:
Vergangene Veranstaltungen: