RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Nero – Annäherung an einen Mythos

Nero – Annäherung an einen Mythos

Kategorie(n): 
Einblicke
Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum
Montag, 17. September 2018, 18:00
Etage: 
1

Wenigen Kaisern aus der römischen Antike ist es gelungen, sich so tief in das kollektive Gedächtnis einzubrennen wie Nero. Kombiniert man die Begriffe Muttermörder und Christenverfolger, kommt man sofort auf den letzten Spross der julisch-claudischen Dynastie. Mit 17 Jahren übernahm er die Herrschaft über das römische Imperium, mit 31 starb er durch Selbstmord. Die Referentin spürt seinem intensiven Leben und seiner Wirkung bis heute nach.

Referentin: Dr. Meret Strothmann, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

öffentlich
ohne Anmeldung
Eintritt frei