RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Karl Marx: Das Kommunistische Manifest - 170 Jahre danach

Karl Marx: Das Kommunistische Manifest - 170 Jahre danach

Kategorie(n): 
Einblicke
Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum
Montag, 06. August 2018, 18:00
Etage: 
1

Vor 170 begann formulierten Karl Marx und Friedrich Engels eine fulminante Kapitalismuskritik, die weltweit Wirkung zeigte. Warum schlug dieses Manifest so ein? Worin bestanden seine wesentlichen Aussagen? Wie konnte eine intellektuelle Schrift eine historische soziale Bewegung – die Arbeiterbewegung – derart prägen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Abends: Lesung, historische Einordnung und Diskussion über ein Manifest, das die Welt veränderte.

Referent: Prof. Dr. Karsten Rudolph, Haus der Geschichte des Ruhrgebiets, Ruhr-Universität Bochum

öffentlich
ohne Anmeldung
Eintritt frei