RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Volker W. Degener: Ein besonderes Kaliber

Volker W. Degener: Ein besonderes Kaliber

Kategorie(n): 
Kultur
Veranstaltungsreihe: 
Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum
Freitag, 03. August 2018, 18:00
Etage: 
1

Einer der größten Kriminalfälle in Deutschland, der im Ruhrgebiet seinen verhängnisvollen Anfang nimmt. Ein zwanzigjähriger Deutscher, aus Kasachstan stammend, der hier lebt und zur Schule gegangen ist, gerät ins Drogenhändlermilieu, erschießt im Lauf eines halben Jahres sieben junge Männer. Die Morde finden in Herne, Wanne-Eickel, Rotterdam und Düren statt. Der Krininalroman beschreibt die Ermittlungsarbeit des Teams um Steffen Kinski und begleitet das Ermittlungsteam bis zum Gerichtsentscheid.

Autor: Volker W. Degener

öffentlich
ohne Anmeldung
Eintritt frei