RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Von Schwindel, Kollaps und Synkope

Von Schwindel, Kollaps und Synkope

Kategorie(n): 
Einblicke
Veranstaltungsreihe: 
Veranstalter: 
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil
Dienstag, 29. Mai 2018, 18:00
Etage: 
1

Eine Synkope ist die Folge einer kurzzeitigen Unterbrechung der Blutversorgung des Gehirns, aus der eine kurze Bewusstlosigkeit mit hoher Verletzungsgefahr folgt. Beim Kollaps dagegen fehlt diese Bewusstlosigkeit, genau wie beim Schwindel, der in zahlreichen Formen bekannt ist. Was sind die Unterschiede all dieser Symptome und was verbirgt sich dahinter? Der Referent erläutert auch die damit verbundenen Gesundheitsrisiken.

Referent: Prof. Dr. Andreas Mügge, Direktor der Medizinischen Universitätsklinik für Kardiologie und Angiologie des Bergmannsheil

Um telefonische Anmeldung wird gebeten: 0234 302 0

öffentlich
Eintritt frei