RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Wie verändern Computer und Roboter die Arbeit?

Wie verändern Computer und Roboter die Arbeit?

Kategorie(n): 
Einblicke
Veranstaltungsreihe: 
Veranstalter: 
Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Makroökonomik
Mittwoch, 14. März 2018, 18:00
Etage: 
1

Schon heute gibt es Chatbots, die Kundenanfragen im Internet vollautomatisch beantworten, und sogenannte Robo-Advisors, die Finanzberatung für Kunden anbieten. In der industriellen Fertigung können Roboter zunehmend mehr Aufgaben erledigen, die bisher dem Menschen vorbehalten waren. Einer Schätzung zufolge könnte in den nächsten Jahrzehnten die Hälfte aller Arbeitsplätze in Deutschland durch Roboter und Computersoftware ersetzt werden. Vermutlich werden auch neue Berufe entstehen, aber wie viele? Und wie werden sich weiterbestehende Arbeitsplätze verändern?

Es diskutieren: 
Dr. Duncan Roth, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Dirk W. Erlhöfer, Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen, Bochum
Gabi Schilling, IG Metall NRW

 

öffentlich
ohne Anmeldung
Eintritt frei