RUB » Blue Square » Veranstaltungen » Es geschah in einer Nacht

Es geschah in einer Nacht

Kategorie(n): 
Kultur
Veranstaltungsreihe: 
Veranstalter: 
Dezernat Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit der Mediathek am Institut für Medienwissenschaften
Mittwoch, 31. Januar 2018, 18:00
Etage: 
1
  • Jahr: 1934
  • Regisseur: R. Frank Capra
  • Darsteller: Clark Gable, Claudette Colbert

Ellie Andrews ist eine reiche, verwöhnte Millionärstochter und tut alles, was ihr Vater nicht möchte, dass sie tut. Deswegen will sie auch genau den Typen heiraten, den ihr Daddy am wenigsten leiden kann. Kurzum: Ellie ist eine Rebellin, wie sie im Buche steht. Doch Daddy ist nicht dumm und sperrt sein Töchterlein einfach auf seine Yacht. Das Töchterlein schafft es jedoch zu fliehen und macht sich auf den Weg nach New York - mit dem Bus! Hier lernt sie den Reporter Peter Warne kennen, der sofort DIE Story schlechthin wittert. Es beginnt eine turbulente Reise mit ungeahnten Folgen.

Referent: Dr. Jan Hildenhagen, Historisches Institut, Ruhr-Universität Bochum

öffentlich
ohne Anmeldung
Eintritt frei