RUB » Blue Square » Service & Kontakt » Infos für Referenten

Infos für Referenten

Lassen Sie die Bochumer Bürgerinnen und Bürger an Ihrer Forschungsarbeit teilhaben! Ob Vortrag, Podiumsdiskussion oder ein anderes Format: Im Blue Square erwartet Sie ein interessiertes Publikum. 


Im Herzen der Stadt

Das Blue Square hat sich in den vergangenen Jahren als Brücke zwischen der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und den Bochumer Bürgerinnen und Bürgern etabliert. Mitten in der Bochumer Innenstadt, ist es für jeden leicht zu erreichen. Das Haus bietet hochwertig gestaltete Räume, moderne Veranstaltungstechnik und einen barrierefreien Zugang.
Mit dem Blue Square und den Veranstaltungen, die die RUB dort anbietet, möchte sie erreichen, dass sich die Bochumer stärker mit der Universität identifizieren, und sie möchte Akzeptanz oder sogar Sympathie für die Wissenschaft erzeugen. Vor allem möchte die RUB den Gästen einen niedrigschwelligen Zugang zur akademischen Welt bieten. 
Auch immer mehr Förderer und Drittmittelgeber fordern von Wissenschaftlern, dass sie Öffentlichkeitsarbeit betreiben und ihre Projekte auch außerhalb der Hochschule bekannt machen. Hierfür bietet das Blue Square die geeignete Bühne. 


Ihr Publikum

Mit einer Veranstaltung im Blue Square erreichen Sie die breite Öffentlichkeit. Vor allem Menschen aus Bochum und der Umgebung, die bisher keinen oder kaum Kontakt zur Wissenschaft hatten, möchte die RUB auf diesem Wege ansprechen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist vor allem eins wichtig: Egal, ob es in Ihrem Vortrag um Plasmaforschung oder seltene Tierarten geht – setzen Sie kein Vorwissen voraus. Ihre Gäste können Ihnen viel besser folgen, wenn Sie Fachbegriffe vermeiden oder verständlich erläutern und aussagekräftige Beispiele anführen. 


Ihr Thema

So vielfältig wie die Themen, die an der RUB erforscht werden, so vielfältig sind auch die Interessen der Gäste im Blue Square. Es gibt also für fast alle Themen Gäste, die sich gerne darüber informieren möchten. Es hat sich allerdings gezeigt, dass Themen, die entweder einen großen Alltagsbezug haben, oder ein aktuelles Geschehen aufgreifen, sehr gut angenommen werden. 
Besonderes Augenmerk sollten Sie auf den Titel Ihrer Veranstaltung legen: kurze und prägnante Titel verleiten die Leser eher dazu, sich weiter über die Veranstaltung zu informieren, als die in der Wissenschaft oft langen und sehr detaillierten Titel.


Dialog kommt an

Erfahrungsgemäß kommt es beim Publikum sehr gut an, wenn es die Möglichkeit gibt, mit der Referentin oder dem Referenten zu diskutieren und Fragen zu stellen. Es empfiehlt sich, diese Zeit von vornherein mit einzuplanen und sich auf den Dialog mit der interessierten Öffentlichkeit einzulassen.


Es muss kein Vortrag sein

Sie wollen keinen Vortrag mit Diskussion durchführen, sondern lieber einen Workshop, eine Lesung oder Sie haben ganz neue Veranstaltungsideen? Dann melden Sie sich bei uns, wir freuen uns über neue Impulse und beraten Sie gerne über die Möglichkeiten, die das Blue Square bietet. 

Kontakt

Maik Frömmrich
E-Mail: maik.froemmrich@uv.rub.de
Tel. 0234 32 21444